ISM 2018 – Kluth Snacks erweitert Sortiment für mehr Vielfalt

Nach der ANUGA 2017 präsentiert sich die Unternehmensgruppe Kluth auch auf der ISM 2018 mit seinen verkaufsstarken Snack-Konzepten für die Marken KLUTH und MARYLAND.KLUTH erweitert seine Snack Range um ein weiteres Produkt und MARYLAND glänzt mit neuen thematischen Aktionsprodukten.
Im Oktober 2017 wurde sie bereits unter dem Motto „Snacking à la KLUTH“ vorgestellt, die KLUTH Snack Range im neuen Look. Mit dem Relaunch der Produkte „Cashews Mango-Vanille“, „Mandeln Cranberry-Sesam“, „Honig-Mandeln“ und „Rauch-Mandeln“ wurde die alte Optik ad acta gelegt und das Sortiment strategisch neu ausgerichtet. Jedes der Produkte erhielt eine individuelle Grundfarbe, so sorgt das neue Design für eine klare Produktdifferenzierung, spitze Zielgruppen¬ansprache und mehr Impulskäufe. Die „Röst-Cashewkerne, ungesalzen“ wurden zusätzlich als Produktneuheit eingeführt und komplettierten die neue Snack-Range.

Aus 5 mach 6 – pünktlich zur ISM 2018 präsentiert KLUTH nun den Neuzugang in der bunten Snack Range, den „Edelnuss Mix“ mit knackigen gesalzenen Pecanusskernen, Macadamias, Mandeln und Cashews. Der kristallblaue Farbton verkörpert das Thema „Hochwertigkeit“ und „gesalzen“ und fügt sich perfekt in das Colorcoding der Snack Range ein. Das Angebot reicht von geröstet und ungesalzen über würzig-pikant bis unwiderstehlich-fruchtig. ¬Alle KLUTH Snacks sind weiterhin im praktischen 100 g Stand¬bodenbeutel mit integriertem Wiederverschluss erhältlich.

Auch bei der zweiten Marke der Unternehmensgruppe Kluth „MARYLAND“ gibt es Neuigkeiten in Sachen Snacks. Neben den bereits auf der ANUGA 2017 präsentierten neuen Designs für naturbelassene und gewürzte Snacks im Beutel und Becher, feiert MARYLAND 2018 auch die Fußball WM 2018 mit vier plakativen Snacks im Deutschland Look.

Die Unternehmensgruppe Kluth präsentiert sich auf der ISM 2018 an gewohnter Stelle in Halle 10.2, Gang D, Stand 048.

Diese Pressemitteilung wurde auf openPR im Presseportal Hamburg veröffentlicht.